Geschichte

25 Jahre SV Mühlenberg e.V.

  • Gründung Anfang der 70-er Jahre als Sportgruppe mit Soldaten und Zivilbeschäftigten Trainingsort 2. Grundschule (Hegermühlenstr.) und ab 1980 in der ehemaligen Mühlenberghalle. Ab dem 1.Halbjahr 2018 sind die Trainingstätten die Schulsportmehrzweckhalle in der Hegermühlenstr. 8 und Sporthalle der 3.GS in der Heinrich-Dorrenbach-Str.1 in Strausberg.

  • Gründungsversammlung: am 19.04.1989 als VSG Mühlenberg e.V. Gründungsvorstand : Spfrd. Alfred Elfert, Klaus Burow, Jürgen Wolfrum, Spfrdn. Gerda Krause und Gisela Lohse.

  • Verein: 1 Volleyball- und Popsektion ca. 25 Sportler/innen.

  • Entwicklung: Umbenennung des Vereins in SV Mühlenberg e.V. Strausberg im Jahr 2000.

  • Bestand: 4 Volleyball- und 1 Aerobicsektion mit ca. 80 Sportler/Innen.

  • Der demographische Wandel macht auch vor dem Verein nicht halt, der überwiegende Teil der Mitglieder ist 50 und älter.

  • Spielklasse: Die Mannschaft Damen I spielt auf Landesebene bis 2017 und löste sich auf.

  • Die weiteren Volleyballsektionen nehmen teilweise am Spielbetrieb in der Stadtliga teil.

  • Viele Mannschaften beteiligen sich an regionalen Freizeitsport-Veranstaltungen.

  • Die Aerobicsektion ist volkssportlich orientiert.

Diese Website wird per 31.12.2020 abbgeschaltet

Aufgrund des Beschlusses des außerordentlichen Mitgliederversammlung (s.u.) wird der Verein zum Jahresende aufgelöst. Die Sportlerinnen und Sportler orientieren sich neu und schließen sich anderen Vereinen der Stadt Strausberg an, um weiterhin Aerobic und Volleyball betreiben zu können. Die Sportfreunde Deumlich, Kretzschmar und Steiner sind noch mit der Liquidation des Vereins beauftragt. Die Kommunikation per Email erfolgt lediglich über die Adresse vorstand@svm-srb.de. Alle anderen Emailadressen werden gelöscht. Postalische / telefonische Kommunikation ist noch über die Impressum genannte Adresse möglich (ck).

Allen Sportlerinnen und Sportlern des SV Mühlenberg i.L. ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr 2021! Wir wünschen Euch einen guten Start in den neuen Vereinen. Bleibt gesund!
Der Vorstand i.L.

Archiv 2015 | Archiv 2016 | Archiv 2017 | Archiv 2018